Luftdruckwaffen

Das Schützenstüberl in Waldmünchen

Im „Schützenstüberl“ befinden sich 6 Luftdruckwaffenstände mit elektronischen Zuganlagen. 

Es kann Lichtgewehr (Lasergewehr), Lichtpistole (Laserpistole) Luftgewehr, Luftpistole und Zimmerstutzen geschossen werden. Es sind Luftgewehre, Luftpistolen und die dafür notwendigen Geschosse und Ausrüstung, wie z .B. Handschuhe und Jacken vorhanden. 

Es darf mit Einverständnis der Erziehungsberechtigten schon ab dem 12. Lebensjahr mit den Luftdruckwaffen geschossen werden. Die Nutzung der Lichtgewehre und Lichtpistole ist Kindern ab dem 6. Lebensjahr erlaubt.

Desweiteren befindet sich ein Getränkeausschank im Stüberl.

Das Schützenstübl von außen
Der Schießstand für Luftgewehr, Luftpistole, Lichtgewehr, Lichtpistole und Zimmerstutzen
Das Schützenstübl
Die Theke im Schützenstübl